Aktuelles

Anmeldung für Freitag, den 30.06.2017 bitte unter Angabe der Betreuungszeit bis zum 23.06.2017 per E- Mail an die Betreuung !

Es können nur angemeldete Kinder betreut werden !

 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kinder schöne und erholsame Sommerferien !

 

 

Wichtige Infos der Schülerbetreuung für Ihre Pinwand

 

 

  • E-Mail der Schülerbetreuung:

  • Festnetz Telefonnummer: 06409/80 80 41 8, erreichbar in der Zeit von

    7.30 Uhr – 8.40 Uhr

    11.25 Uhr – 13.05 Uhr

    14.00 Uhr - 16.00 Uhr (außerhalb dieser Zeiten bitte auf AB sprechen!)

  • Während des Mittagessens kann Ihr Kind nicht abgeholt werden!

  • Abmeldungen bei Krankheiten, Ausflügen, Klassenfahrten etc. bitte immer schriftlich separat an die Schülerbetreuung melden (nicht nur im Sekretariat der Schule).

  • Wir haben „besondere“ Betreuungstage, an denen andere Regeln gelten: letzte Schultage vor den Ferien, Zeugnisausgabe, Fasching, pädagogischer Tag der Lehrer, Theatertag der Schule.

    Hier gelten nicht die regulären Anmeldezeiten, die Sie uns am Anfang des Schuljahres mitgeteilt haben. Für diese Tage benötigen wir eine extra An- bzw. Abmeldung mit den benötigten Betreuungszeiten. Nicht angemeldete Kinder können an diesen Tage nicht betreut werden (zusätzliche Personalplanung unsererseits).

  • Die Anmeldungen für die Schülerbetreuung gelten jeweils für ein Schuljahr. Für die Neuanmeldung finden Sie nach den Herbstferien die entsprechenden Formulare auf unserer Homepage (www.ekiro.de, Schülerbetreuung, Downloads.) Hier finden Sie auch weitere Informationen zur Schülerbetreuung.

 

  • Bei Stundenplanänderungen, AGs, besonderen Sportangeboten der Schule etc. benötigen wir eine schriftliche, zeitnahe Mitteilung von Ihnen.

  • Für die Herbst- und Winterzeit braucht Ihr Kind Hausschuhe für den Schülerbetreuungs-bereich (bitte diese namentlich kennzeichnen).

  • In der Schülerbetreuung feiern wir gemeinsam die Geburtstage der Kinder, wir singen zusammen, lassen sie hochleben und überreichen ihnen ein kleines Geschenk. Wenn Sie es möchten bzw. Ihr Kind es möchte, kann eine Süßigkeit (Muffin, Gummibärchen...) verteilt werden.

 

  • Für den kleinen Hunger zwischendurch freuen wir uns über Knabberspenden (ohne Schokolade), wie z.B. Knäckebrot, Zwieback, Brotchips, Reiswaffeln, Salzbrezeln oder Obst.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  

Liebe Eltern,

 

für den kleinen Hunger zwischendurch benötigen wir Knäckebrot, Reiswaffeln,Zwieback, Obst oder ähnliches.

In den letzten Jahren hat es sich bewährt, dass die Kinder immer mal wieder etwas für alle mitbringen.

Es wäre schön, wenn wir dies weiterführen könnten.

Danke für Ihre Mithilfe.